Schulterschmerzen - keine Frage des Alters


Unser Schultergelenk bietet uns einen enormen Bewegungsradius. Das kommt daher, weil es eine sehr kleine Gelenkpfanne besitzt und ansonsten über Muskeln und Bänder stabilisiert wird. Diese große Beweglichkeit macht es aber auch anfällig für Verletzungen und Verschleiß.


Eine schmerzhafte Schulter lässt sich mit Osteopathie und medizinischer Thrainingstherapie gut behandeln. In der Osteopathie gehen wir aber noch einen Schritt weiter. Oftmals liegt die Ursache für die Schmerzen nicht in der Schulter selbst.


Auslösend kann zum Beispiel eine Kieferfehlstellung sein, oder aber auch ein Problem mit dem Magen. Vielleicht liegt die Ursache auch in einem Beckenschiefstand.

Das herauszufinden ist die Aufgabe des Osteopathen. Wir möchten Ihnen durch unser komplementäres Behandlungskonzept helfen, dass Sie schnellstmöglich wieder beschwerdefrei sind und es auch bleiben.


Haben Sie Fragen zum Thema? Wir sind gerne für Sie da.